Nach einem Jahrzehnt gab Georg Riedmann nun bei der Hauptversammlung den Vorsitz der Freiwilligen Feuerwehr Zimmern ab. Sein Sohn Mario war bereit, das Führungsamt für eine Phase des Übergangs zu übernehmen.

Die Wahlen führten zu folgenden Ergebnissen: Vorsitzender Mario Riedmann, Stellvertreter Sebastian Hermann, Schriftführer Eberhard Brinkmann, Kassenwart Matthias Herold. Prüfer bleiben Beate Jopp und Tobias Harth. Der neue Vorsitzende Mario Riedmann dankte den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Nobert Weidner und Rüdiger Bröstler.

Herzlichen Glückwunsch an die neue Vorstandschaft der Feuerwehr Zimmern.

Bild: M.Harth