JBN-Kindergruppe Rote Falken unterwegs mit der Freiwilligen Feuerwehr Marktheidenfeld

Die Kinder der Kindergruppe Rote Falken des BUND Naturschutz Marktheidenfeld hatten ihre Freude am Motorbootfahren auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Marktheidenfeld. Was über Bord ging, war natürlich nur der Fender, der dann gerettet wurde. Es war sehr interessant, was Christoph Westhoff alles über die Aufgaben der Freiweilligen Feuerwehr auf dem Wasser zu berichten hatte. Und als dann noch ordentlich Gas gegeben wurde, war der Spaß perfekt. 

Mehr zu den Roten Falken unter 
http://www.main-spessart.bund-naturschutz.de/kinder-jugend/marktheidenfeld.html
Foto: Conni Schlosser

Von | 2017-06-29T11:08:36+00:00 Juni 29th, 2017|Jugendarbeit|