Hauptübung bei der Firma Hilite

Von |2017-06-03T13:52:44+00:0029.10.2013 | 13:39|
Unter dem Stichwort „HERBSTÜBUNG“  absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld zusammen mit den Stadtteilwehren Altfeld, Michelrieth und Oberwittbach ihre erste Objektübung in diesem Spätjahr bei der Firma HILITE im Industriegebiet Altfeld.
 
Übungszenario:
– Brand im Verwaltungsgebäude der Firma HILITE, es sind noch 19 Personen von dichtem Brandrauch eingeschlossen. –
 
Als wichtigste Aufgabe galt es, die noch im Gebäude befindlichen Personen, schnellstmöglich in Sicherheit zu bringen. Hierzu wurde ein Rettunseinsatz über die Drehleiter DLA-K und sowie Schiebleiter zum  Einsatz gebracht, über die unverletzten Personen gerettet wurden. Zeitgleich zur Menschenrettung wurde mit der Brandbekämpfung durch mit Atemschutz ausgerüstete Feuerwehrkammeraden begonnen. 
 
Unser Dank den Verletztenstatisten von der Feuerwehr Marienbrunn, THW OV Marktheidenfeld und der Jugendfeurwehr Marktheidenfeld. Kommandant Michael Rohm und die Kreisbrandinspektion bedankten sich bei den rund 60 Feuerwehrkammeraden der eingesetzten Wehren. Im Rahmen von einer ordentlichen Brotzeit sprachen die Verantwortlichen des Werks ein herzliches „DANKEschön“ an alle aus. „Es ist wichtig und beruhigend eine so schlagfertige Truppe im Background zu haben falls es wirklich mal zu einem Zwischenfall kommen sollte“

Video und Bilder: Benedict Rottmann

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“30″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Ok