Datum: 11. Dezember 2018 
Alarmzeit: 8:07 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 23 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Marktheidenfeld – Lengfurt 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug 


Einsatzbericht:

Eine leicht verletzte Autofahrerin und ein total beschädigter Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag, um 08:00 Uhr, auf der Staatsstraße 2299. Die 19-jährige Fahrerin eines Opel Corsa fuhr von Marktheidenfeld kommend in Richtung Lengfurt. Auf fast gerader Strecke kam sie vermutlich aus Unachtsamkeit von der Straße ab, wodurch sich der Wagen überschlug. Die Frau kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus nach Lohr. Der Opel wurde mit wirtschaftlichem Totalschaden von einem Abschleppunternehmen geborgen. Vor Ort war die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld mit zwei Fahrzeugen sowie elf Einsatzkräften. Sie kümmerte sich um die Verkehrsführung während der Unfallaufnahme.