Datum: 27. Juli 2017 um 10:31
Alarmierungsart: Notrufnummer 112
Dauer: 19 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Wiebelbach – Unterwittbach
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug, Rüstwagen
Weitere Kräfte: FF Altfeld , FF Kreuzwertheim , FF Wiebelbach , Main-Spessart 2 


Einsatzbericht:

Die Einsatzfahrt konnte abgbrochen werden. Alle Personen waren bereits aus dem Fahrzeug befreit. Die Kräftze von Marktheidenfeld rückten wieder ein.