Datum: 3. Juli 2019 
Alarmzeit: 15:14 Uhr 
Dauer: 56 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Marktheidenfeld 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Auf Gegenfahrbahn geraten – 14.000 € Sachschaden

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Aus ungeklärter Ursache kam am Mittwoch, gegen 15:00 Uhr, ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn des Nordrings. Der 46-jährige Fahrer eines VWs befuhr den Nordring in Richtung Innenstadt und der 23-jährige Fahrer eines Mercedes kam ihm entgegen, als der VW-Fahrer plötzlich auf den linken Fahrstreifen zog und mit dem Mercedes kollidierte. Verletzt wurde niemand. Der VW musste abgeschleppt werden, während der Mercedes fahrbereit blieb.