Datum: 25. November 2017 um 16:45
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Fehlalarm 
Einsatzort: Marktheidenfeld
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug
Weitere Kräfte: FF Karbach , Polizei 


Einsatzbericht:

Gegen 16:45 meldete ein Autofahrer der Leitstelle der Feuerwehr, dass von der Umgehungsstraße aus in Karbach Rauch zu sehen sei. Der Rauch würde aus einer Scheune aufsteigen.

Die alarmierten Feuerwehren aus Karbach und Marktheidenfeld rückten aus, um dem Brandverdacht auf den Grund zu gehen. Als Rauchquelle konnte jedoch ein Reisigfeuer in einem Garten in Karbach ausgemacht werden.

Es war kein Einsatz der Feuerwehr nötig.