Feuerwehr, Hilfsorganisationen und Vereine begeistern auf dem Grundschulfest

Von | 2018-05-17T18:59:04+00:00 13.05.2018 | 20:53|

Unter dem Motto „Freizeitspaß im Verein“ fand am vergangenen Freitag das Schulfest der Marktheidenfelder Friedrich Fleischmann Volksschule statt. Die Schulleitung hatte gemeinsam mit dem Elternbeirat zahlreiche Vereine aus Marktheidenfeld zur Mitgestaltung des Schulfestes eingeladen und ihnen so die Gelegenheit gegeben, Kinder und Eltern von ihrer Arbeit zu überzeugen.

Neben, THW, Wasserwacht, Sportvereinen, Musikkapelle und vielen anderen nahm auch die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld diese Gelegenheit gerne wahr und war mit Feuerwehrfahrzeugen und einem interessanten Programm zur Grundschule gekommen. Die Jungen und Mädchen konnten unter anderem am Firetrainer das richtige Löschen mit einem Feuerlöscher üben. Unter der Leitung von Kommandant Bernhard Nees beantworteten gleich mehrere Feuerwehrmänner die Fragen der vielen Schülerinnen und Schüler.

Natürlich stand im Vordergrund der Teilnahme das Ziel, zukünftige Feuerwehrfrauen und -männer für die Marktheidenfelder Jugendfeuerwehr zu begeistern. Aber vielleicht konnte auch die ein oder andere Mutter oder Vater für die ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehr gewonnen werden.